SITZUNGSBERICHTE DER LEIBNIZ-SOZIETÄT, Band 78/79 • Jahrgang 2005

Vorwort

Vorträge

Heinz Kautzleben: Einleitung – Die Leibniz-Sozietät und Albert Einstein

Werner Ebeling: Einstein und die Brownsche Bewegung

Karl Lanius: Kosmologie im Wandel

Rainer Burghardt: Gödelkosmos ohne Zeitreisen

Horst-Heino von Borzeszkowski: Einsteins Arbeiten zur unitären Feldtherie in der Berliner Zeit

Dierck-E. Liebscher: Die Relativitätstheorie als Lösung des Fresnelschen Paradoxons

Heinz Kautzleben: Die Geophysik und Albert Einstein

Karl-Heinz Bernhardt: Teetassen-Zyklonen und Flußmäander – Einstein klassisch

Hans-Jürgen Treder: Einstein und Planck

Herbert Hörz: Das Geheimnisvolle als Grundgefühl wahrer Kunst und Wissenschaft.   Zur Aktualität philosophischer Gedanken von Einstein

Rainer Schimming: Einstein als Wissenschaftsphilosoph

Dieter B. Herrmann: Einstein, Archenhold und die Popularisierung der Naturwissenschaften

Mario Keßler: Albert Einstein über Militarismus, Pazifismus und Sozialismus

Viktor Mairanowski: „…Meine Zugehörigkeit zu diesem Volk ist ein Geschenk des Schicksals.“ Die jüdische Herkunft und das Weltbild von Albert Einstein

Helmut Moritz: Auf den Spuren von Einstein und Heisenberg in Südosteuropa. Die Internationale Humanisten-Liga in Sarajevo

Ekkehard Sieker: Albert Einstein – sein politisches Wirken in Berlin in den Jahren 1914-1932

Lothar Kolditz: Albert Einstein in Berlin

Poster-Beiträge

Gottfried Anger: On the Power of a Mathematical Model

Reiner Braun: Einstein 2005 und Frieden 2005. International Network of Scientists and Engineers for Global Responsibility (INES) im Einsteinjahr 2005

Fritz Gackstatter: Entwicklungslinien zur Einsteinschen Kosmologie

Iourii Gribov: How could Einstein empty vacuum become stable quantum liquid with   the common Einstein-Lorentz invariance and other standard model features?

Franz Halberg, Germaine Cornelissen, Hans   W. Wendt, Othild Schwartzkopff, Sigrid Berger und Hans-Georg Schweiger: Erweiterung transdisziplinärer photisch-nichtphotischer Spektren. Sich gegenseitig stützende Nah- und/oder Ferntransjahre   in Sonnenmagnetik, Sonnenwind, Interplanetarmagnetik, Erdmagnetik und Biologie.   Drei Magnetozyklizitäten im Autismus

Werner Holzmüller: Dualismus und Komplementarität im Weltgeschehen

Werner Holzmüller: Über das Euklidische Weltbild und das der Allgemeinen Relativitätstheorie

Vladimir Kh. Kozlovskij: Begegnungen Jakob Frenkels mit Albert Einstein und der Einfluß der Relativitätstheorie auf seine Werke

Genrietta Liakhovitskaia: „Freies Spiel mit Symbolen“ – Versuch einer philosophisch-geometrischen Interpretation der Weltordnung

Oleksandr Proskura: Einsteins Quantentheorie des lichtelektrischen Effektes

Schriftliche Beiträge

J. Michael Köhler: Masse und Energie im Universum – Diskussion eines alternativen Ansatzes

Horst Montag: Zu relativistischen Effekten in der Satelliten- bzw. Raumgeodäsie
trafo Verlag Berlin,  ISSN 0947-5850 ISBN 3-89626-519-9