Mehr als 60 Persönlichkeiten zur Lage in der Ukraine

In einem Artikel mit der Überschrift

„Wieder Krieg in Europa? Nicht in unserem Namen!“
(http://www.zeit.de/politik/2014-12/aufruf-russland-dialog )

informiert „Zeit-Online“ über  einen Aufruf von „mehr als 60 Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien“ in dem diese eindringlich vor „einem Krieg mit Russland“ warnen „und … eine neue Entspannungspolitik für Europa“ fordern. Der Appell richtet sich an die Bundesregierung, die Bundestagsabgeordneten und die Medien (s.a. Junge Welt: https://www.jungewelt.de/printpdf/4599 ).

Zu den Erstunterzeichnern dieses Appells gehört auch unser Ehrenmitglied Sigmund Jähn.