13. Sitzung des Arbeitskreises „Prinzip Einfachheit“; Bericht

Der Arbeitskreis „Prinzip Einfachheit“ führte am 27. Oktober 2016 seine 13. öffentliche wissenschaftliche Sitzung durch zum Thema: “Einfachheit in der Pädagogik, insbesondere in der Didaktik“

Die Sprecherin des Arbeitskreises Erdmute Sommerfeld eröffnete die Sitzung und stellte den Referenten vor.

Weiterlesen

Sitzungsberichte der Leibniz Sozietät, Band 125/126, Jg. 2016

Titelbild Bild

Inhalt 

Herbert Hörz, Werner Krause, Erdmute Sommerfeld
Sind komplexe Systeme einfach? Bilanz des Arbeitskreises „Prinzip Einfachheit“

Karl-Heinz Bernhardt
Komplexität und Einfachheit im Klimasystem der Erde

Roswitha März
Gewisse Einfachheit auf den komplizierten Wegen zur höchsten Gewissheit

Werner Ebeling
Ist Evolution vom Einfachen zum Komplexen gerichtet? Über Werte und Emergenz

Helga E. Hörz
Ist Feminismus Reduktionismus?

Hermann Klenner
Einfachheit in der Jurisprudenz?

Dietmar Linke
Einfachheit in der Chemie? – „Lasst, die ihr eintretet, alle Hoffnung fahren!“ –
Oder doch nicht ganz?

Charles Coutelle
Die verführerische Illusion „einfacher“ Konzepte; Kritische Betrachtungen zum Prinzip
Einfachheit anhand von Beispielen aus Molekularbiologie und Medizin

Dieter B. Herrmann
Sind die Standardmodelle der Kosmologie und Elementarteilchenphysik falsch,
weil sie zu kompliziert sind? Anmerkungen aus wissenschaftshistorischer Sicht

Heidemarie Salevsky, Ina Müller
Das Sensitivitätsmodell Prof. Vester® – ein einfaches Programm zur Lösung komplexer
Probleme (mit Anwendungsbeispielen aus der Translatologie)

Lutz-Günther Fleischer
Relationale Klassifikation elementarer Organisationsmerkmale emergenter dynamischer Systeme – ein Essay

Anschriften der Autorinnen und Autoren                                                           

 

10. Sitzung des Arbeitskreises „Prinzip Einfachheit“; Bericht

Die Sprecherin des Arbeitskreises (AK) Erdmute Sommerfeld begrüßte am. 26.03. 2015 zur 10. Sitzung Altpräsident Dieter B. Herrmann als Vortragenden und den interdisziplinär zusammengesetzten Teilnehmerkreis von 27 Interessenten. Sie wies auf einige für das Thema wichtige Publikationen, wie „Urknall im Labor“ und entsprechende Vorträge von Dieter B. Herrmann hin, die sich mit der Geschichte kosmischer Physik und aktuellen Entdeckungen befassten.

Weiterlesen

Sitzung des Arbeitskreises „Prinzip Einfachheit“ am 20. November 2014; Bericht

Eine Sitzung des Arbeitskreises „Prinzip Einfachheit“ fand am am 20. November 2014 statt mit dem Vortrag von

Prof. Dr. Charles Coutelle (MLS):

Die verführerische Illusion „einfacher“ Konzepte
– Kritische Betrachtungen zum Prinzip Einfachheit an Hand von Beispielen aus Molekularbiologie und Medizin –

Weiterlesen

Sitzungsberichte der Leibniz-Sozietät, Band 118, Jahrgang 2014

Inhalt

Leibniztag 2013
Eröffnung

Gerhard Banse: Bericht des Präsidenten an den Leibniztag 2013. Die Leibniz-Sozietät im zwanzigsten Jahr Ihres Bestehens 

Weiterlesen

Wissenschaftliche Sitzungen der Klassen der Leibniz-Sozietät im Jahre 2013

Nachfolgend werden die im Jahr 2013 stattgefundenen wissenschaftlichen Sitzungen der beiden Klassen der Leibniz-Sozietät zusammen mit den Kurzreferaten und Angaben zu den C.V. der Vortragenden aufgelistet.

Die Namen der Autoren sind mit dem Autorenverzeichnis verlinkt, weiterhin sind Links zu den Publikationen der Leibniz-Sozietät angegeben, falls die Vorträge bereits publiziert wurden.

Weiterlesen

Wissenschaftliche Sitzungen des Plenums der Leibniz-Sozietät 2013

Nachfolgend werden die im Jahr 2013 stattgefundenen wissenschaftlichen Sitzungen im Plenum der Leibniz-Sozietät zusammen mit den Kurzreferaten und Angaben zu den C.V. der Vortragenden aufgelistet.
Die Namen der Autoren sind mit dem Autorenverzeichnis verlinkt und die einzelnen Beiträge, die bereits in einer Publikationsreihe der Leibniz-Sozietät erschienen sind, sind als PDF-Dateien unterlegt.

Weiterlesen

INTERNETZEITSCHRIFT Leibniz Online, Jahrgang 2013, Nr. 15

Vorträge – Untersuchungen – Meinungen

Zusammenarbeit zwischen der Mazedonischen Akademie der Wissenschaften und Künste und der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften

Im Rahmen des vor sechs Jahren geschlossenen Vertrages fand im April dieses Jahres ein gemeinsames Treffen in Skopje statt. Dietmar Linke hat darüber berichtet. Wir veröffentlichen an dieser Stelle den Vortrag, den Dieter B. Herrmann auf dem Treffen gehalten hat, sowie das Statement von Hans-Otto Dill zum Band der gemeinsamen Tagung 2010, der in diesem Jahr in mazedonischer und deutscher Sprache in Skopje erschienen ist. Eine ins Deutsche übersetzte Version der Vorträge findet sich auch in „Leibniz Online“ Nr. 11 (2011).

Dieter B. Herrmann: Astronomen als Zeichner und Maler. Das Auge – Die Hand – Die Erkenntnis
PDF-Download (1,46 MB), eingestellt am 24. Juli 2013

Hans-Otto Dill: Statement zum mazedonisch-deutschen Sammelband „Wissenschaft und Kunst“
PDF-Download (53,4 kB), eingestellt am 24. Juli 2013

* * * * * * *

Weiterlesen

SITZUNGSBERICHTE DER LEIBNIZ-SOZIETÄT, Band 110 • Jahrgang 2011

Inhalt

Sondersitzung des Plenums aus Anlass des 300. Jahrestages der Verkündung   des ersten Statuts für die 1700 gegründete Brandenburgische Sozietät der Wissenschaften

Siegfried Wollgast: Über die europäischen Wurzeln der Sozietäts-Konstituierung von 1700 in Berlin
Hermann Klenner: Leibnizens Denkschriften vom 26. März 1700 „eine societatem scientiarum et artium zu fundiren“ und das Reglement der königlich-preußischen „Societät der Wißenschaften alhier“ vom 3. Juni 1710
Weiterlesen

SITZUNGSBERICHTE DER LEIBNIZ-SOZIETÄT, Band 108 • Jahrgang 2010

Inhalt

Vorwort
Erdmute Sommerfeld: Einführung

Herbert Hörz:  Philosophischer Reduktionismus oder wissenschaftlich berechtigte Reduktionen?   Zu den erkenntnistheoretischen Grundlagen des Prinzips Einfachheit

Weiterlesen

SITZUNGSBERICHTE DER LEIBNIZ-SOZIETÄT, Band 101 • Jahrgang 2009

Inhalt

Leibniztag 2008

Begrüßung durch den Präsidenten

Hartmut Rudolph: Daniel Ernst Jablonski und Gottfried Wilhelm Leibniz – Kirchen- und akademiegeschichtliche Beobachtungen zur Frühaufklärung
Weiterlesen