Buchveröffentlichung „Abecedarium“ von MLS Peter Fleissner erschienen

Abecedarium COVER SCREEN

Abecedarium COVER SCREEN

In kurzen Essays bietet dieses Buch eine zeitgemäße Einführung in eine vom Marxismus inspirierte Weltsicht. Durch die Verbindung von theoretischen Analysen mit aktuellen Ereignissen werden Leserinnen und Leser angeregt, sich mit ihrer politischen, sozialen, natürlichen und technischen Umwelt kritisch auseinanderzusetzen.

Weiterlesen

Dialektik als philosophische Theorie der Selbstorganisation – Neuerscheinung im LIT-Verlag

LIT-Verlag Bild 2In der Reihe Selbstorganisation sozialer Prozesse (Herausgeber Peter Fleissner/MLS, Johann Götschl/MLS, Wolfgang Hofkirchner/MLS und Herbert Hörz/MLS) ist ein neuer Band erschienen

Henriette Hübner:

Dialektik als philosophische Theorie der Selbstorganisation
Hegel und Marx in aktuellen Auseinandersetzungen

Für die ästhetische Praxis ist die prinzipielle Offenheit der Subjekt-Objekt-Vermittlung eine Grunderfahrung. Wir können objektive Widersprüche der Wirklichkeit aber auch relational beschreiben und uns dazu an qualitativen Konzepten des Gesamtzusammenhanges orientieren. So erfuhr der philosophische Materialismus seinen Impuls für die Entfaltung zur Strukturwissenschaft vonseiten der Quantentheorie und ihren Postulaten objektiver Widersprüchlichkeit der Wirklichkeit. Daran knüpft sich die Frage nach der heuristischen Relevanz der Unendlichkeitskonzeptionen in Hegels Wissenschaft der Logik für eine Entwicklungstheorie.
ISBN 978-3-643-12726-6

Dr. phil. Henriette Hübner, freie Autorin und Malerin, lebt in München.

 

Wissenschaftliche Sitzungen des Plenums der Leibniz-Sozietät 2013

Nachfolgend werden die im Jahr 2013 stattgefundenen wissenschaftlichen Sitzungen im Plenum der Leibniz-Sozietät zusammen mit den Kurzreferaten und Angaben zu den C.V. der Vortragenden aufgelistet.
Die Namen der Autoren sind mit dem Autorenverzeichnis verlinkt und die einzelnen Beiträge, die bereits in einer Publikationsreihe der Leibniz-Sozietät erschienen sind, sind als PDF-Dateien unterlegt.

Weiterlesen

Band 35 der Abhandlungen der Leibniz-Sozietät erschienen

Der Band 35. der Abhandlungen der Leibniz-Sozietät zum Thema:

Theorieentwicklung im Kontext der Krise

ist erschienen.

Titel

Vorsatz und Inhalt
Autorenverzeichnis
Text für Buchrücken

 

SITZUNGSBERICHTE DER LEIBNIZ-SOZIETÄT, Band 64 • Jahrgang 2004

Inhalt

Wissenschaftsphilosophie als interdisziplinäres Projekt;  Kolloquium zum 70. Geburtstag von Herbert Hörz (am 25. 09. 2003)

Lothar Kolditz: Eröffnung

John Erpenbeck: Laudatio auf Herbert Hörz

Peter Fleissner: Effektivierung und Humanisierung

Weiterlesen