INTERNETZEITSCHRIFT Leibniz Online, Jahrgang 2015, Nr. 17

Workshop
Naturressourcen, Energie, Umwelt: Wechselwirkungen und aktuelle Probleme“
im GeoMUWA Herbsttreffen am 14.11. 2014
herausgegeben von Reinhard O. Greiling

Reinhard O. Greiling:
Einführung: Naturressourcen, Energie, Umwelt: Wechselwirkungen und aktuelle Probleme“ (eingestellt am 6. Februar 2015)

Energie

Lutz-Günter Fleischer: Ernährung versus Energetik
Nachwachsende Rohstoffe/Energieträger  ̶   wissenschaftlich-technische Kongruenzen und soziale Konkurrenzen  (eingestellt am 18. Februar 2015)

Frank R.Schilling, Birgit I.R.Müller, Reinhard O.Greiling: Energie, Effizienz und „Umweltverbrauch“ (eingestellt am 16. Februar 32015)

Peter Kühn: Über die erste Bohrlochmessung der Welt in Rüdersdorf, die erste über 1000 m tiefe Bohrung zu Sperenberg und die innere Wärme der Erde  (eingestellt am 6. Februar 2015)

Biosphäre

Rainer Schimming: Die globalen Probleme (eingestellt am 6. Februar 2015)

Chris Mackenzie: The Ever More Silent Spring  (eingestellt am 6. Februar 2015)

Stefan Norra: Die globale Urbanisierung – ein Prozess der Biosphäre?!  (eingestellt am 6. Februar 2015)

Axel Müller: Der Bergbau von metallischen Rohstoffen und mögliche Konsequenzen für den Stoffkreislauf der Erde  (eingestellt am 6. Februar 2015)

Klima

Herbert Hörz: Klimawandel in der Diskussion- Anmerkungen eines Wissenschaftsphilosophen  (eingestellt am 6. Februar 2015)
Karl-Heinz Bernhardt: Zum Verhältnis von externen Antrieben und systeminternen Schwankungen im gegenwärtigen Klimawandel  (eingestellt am 6. Februar 2015)
Werner Ebeling: Klimaschwankungen aus der Sicht der statistischen Physik und Chaostheorie  (eingestellt am 6. Februar 2015)
Jörg Matschullat und Stephanie Hänsel: Extremwitterung und Klimawandel (eingestellt am 6. Februar 2015)
 Diskussionsbeiträge
Norbert Mertzsch: Anmerkungen zum Workshop „Naturressourcen, Energie, Umwelt: Wechselwirkungen und aktuelle Probleme“  (eingestellt am 6. Februar 2015)
Dietrich Spänkuch: Zum Impact der Wirtschaft auf die Umwelt  (eingestellt am 6. Februar 2015)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.