Loading Events

« Alle Veranstaltung

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Februar-Sitzung des Plenums der Leibniz-Sozietät

11. Februar 2016 @ 13:30 - 15:30

Die Leibniz-Sozietät lädt zur öffentlichen Sitzung des Plenums ein. Vorgetragen und zur Diskussion gestellt wird der Beitrag:

2. Vorlesung im Rahmen der Leibniz-Ehrung der Sozietät anlässlich des 300. Todestages des Gelehrten
Zur Musiktheorie von Leibniz (Arbeitstitel)

Vortragender: 
Walter Bühler (Berlin)

13.30 bis 15.30 Uhr
Ort: Rathaus Tiergarten, BVV-Saal

C.V.:
Walter Bühler hat nach dem Besuch eines altsprachlichen Gymnasiums Mathematik und Physik studiert und an Berliner Gymnasien Mathematik, Informatik und Physik unterrichtet. Neben und nach der Berufstätigkeit hat er sich mit der Alten Musik und dem Werk von Leibniz beschäftigt. Sein Vortrag auf dem IX. Internationalen Leibniz-Kongress 2011 wurde in zwei Teilen in den Studia Leibnitiana veröffentlicht (Band 42, 2010, Heft 2 und Band 44, 2012, Heft 3.). 2013 und 2014 erschienen zwei weitere Bücher zur elementarmathematischen Darstellung der Musiktheorie, die in zentralen Punkten auf den Ideen von Leibniz beruhen.

Abstract:
Das Thema „Leibniz und die Musik“ wird in drei Abschnitten behandelt.
Erstens soll es um die Musik gehen, wie sie Leibniz in seinem höfisch geprägten Wirkungsbereich vorgefunden hat. Mit freundlicher Unterstützung aus der Staatsoper Berlin werden dabei einige Arien von Agostino Steffani zu hören sein, dessen Oper „Amor vien dal destino“ am 23. April 2016 zum ersten Mal seit 1709 wieder aufgeführt wird.
Im zweiten Abschnitt des Vortrages soll skizziert werden, welchen Platz das Nachdenken über Musik innerhalb des Leibnizschen Konzepts der universellen und der prästabilierten Harmonie einnimmt.
Im dritten Teil soll schließlich auf die noch weitgehend unbekannten Harmonischen Gleichungen eingegangen werden. Leibniz verwendet diese Gleichungen nur in Handschriften, die im Kontext des Briefwechsels mit Henfling (LBr 390) aufbewahrt werden. Es soll gezeigt werden, dass sie sich auch aus heutiger Sicht sehr gut für eine sachgerechte rechnerische Darstellung von historischen Intervallsystemen, Stimmungen und Temperaturen in der Musik eignen.

Details

Beginn:
11. Februar 2016 13:30
Ende:
11. Februar 2016 15:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Berlin, Rathaus Tiergarten, BVV-Saal
Mathilde-Jacob-Platz 1 Berlin, 10551
+ Google Karte