Zuwahlen neuer Mitglieder 2016

In der Geschäftssitzung am 12. Mai 2016 wurden auf Vorschlag der Mitglieder folgende namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als neue Mitglieder der Leibniz-Sozietät zugewählt:
Dr. phil. Benjamin Apelojg, Jhg. 1975, Fachgebiet: Fachdidaktik Wirtschaft-Arbeit-Technik
PD Dr. oec. Wilfried  Baumgarten,
Jhg. 1950; Fachgebiet: Sprachwissenschaften, Linguistik
Prof. Dr. Ing. Peter Brödner, Jhg. 1942, Fachgebiet: Informatik
Prof Dr. rer. nat. Klaus Dethloff, Jhg. 1950, Fachgebiet: Meteorologie
Prof. Dr. phil. Hans-Christoph Hobohm, Jhg.1955, Fachgebiet: Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Prof. Dr. rer. nat. Ekkehard Höxtermann, Jhg.1953, Fachgebiet: Biologie, Geschichte der Naturwissenschaften
Prof. Dr. rer. nat. habil. Katarina  Jewgenow, Jhg.1957, Fachgebiet: Biologie
Dr. rer. nat. habil. Michael  Kaschke, Jhg.1957, Fachgebiet: Physik
Prof. Dr. phil. Klaus  Lenk, Jhg. 1940, Fachgebiet: Verwaltungswissenschaft
Prof. Dr. phil. Angela Richter, Jhg. 1952, Fachgebiet: Südosteuropawissenschaften, Südslawistik
Prof. Dr. phil. Dagmar Schäfer, Jhg. 1968, Fachgebiet: Technikgeschichte Chinas Prof. Dr. rer. nat. Ali Mehmet Celal  Sengör, Jhg. 1955, Fachgebiet: Geologie/Tektonik
Prof. Dr. phil. Luan  Starova, Jhg. 1941, Fachgebiet: Philosophie
Prof. Dr. Karl-Friedrich  Wessel, Jhg. 1935, Fachgebiet: Humanontognetik
zum
Ehrenmitglied wurde gewählt:
Prof. Dr.-Ing. Werner Zorn,
Jhg. 42,

Die zugewählten Mitglieder erhalten zum traditionellen Leibniztag 2016 ihre Urkunden und stellen sich dem Plenum vor.

Zuwahlen und Neuwahlen 2015

In der Geschäftssitzung am 07. Mai 2014 wurden folgende Wissenschaftler als neue Mitglieder der Leibniz-Sozietät zugewählt:

Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel, Jhg. 1961, Fachgebiet: Technikwissenschaften
Prof. Dr. Ottmar Ette, Jhg. 1956; Fachgebiet: Romanistik/Allgemeine und Vergleichende Literaturgeschichte
Dr. rer. nat. habil. Rainer Feistel, Jhg. 1948, Fachgebiet: Physik, Ozeanographie Prof. Dr. Hans-Joachim Gießmann, Jhg. 1955, Fachgebiet: Politikwissenschaft
Prof. Dr. Rüdiger Hachtmann; Jhg.1953, Fachgebiet: Historiker, Neuere Geschichte
Prof. Dr. Andreas Hüttner, Jhg.1959, Fachgebiet: Technikdidaktik
Prof. Dr. rer. nat. Marlies Knipper, Jhg.1956, Fachgebiet: Molekulare Hörphysiologie
Dr. sc. nat. Hans-Joachim Lunk, Jhg.1964, Fachgebiet: Anorganische Chemie
PD Dr. Elke Scherstjanoi, Jhg. 1956, Fachgebiet: Zeitgeschichte

zu Ehrenmitgliedern wurden gewählt:

Professor Georg Katzer
Professor Dr. Abdusalam Guseynov

Die zugewählten Mitglieder erhalten ihre Urkunden und stellen sich dem Plenum vor zum traditionellen Leibniztag 2015

In den Klassensitzungen am 07.05.2015 fanden die Neuwahlen der Klassensekretare und ihrer Stellvertreter statt.
Es wurden gewählt bzw. wiedergewählt:

Klasse Naturwissenschaften und Technikwissenschaften:
Sekretar: Prof. Dr. Lutz-Günther Fleischer
stellv. Sekretar: Prof. Dr. Karl-Heinz Bernhardt

Klasse Sozial- und Geisteswissenchaften:
Sekretar: Prof. Dr. Hans-Otto Dill
stellv. Sekretar: Prof. Dr. Jürgen Hoffmann

Das Präsidium beglückwünscht die Zugewählten Neuen Mitglieder sowie die wiedergewählten Klassensekretare und deren Stellvertreter sehr herzlich und wünscht ihnen  weiteres erfolgreiches wissenschaftliches Wirken innerhalb und außerhalb der Leibniz-Sozietät

 

Zuwahlen 2014

In der Geschäftssitzung am 08. Mai 2014 wurden folgende Wissenschaftler als Mitglieder der Leibniz-Sozietät zugewählt.

Dr. rer. nat. Ursula Bentrup, Jg. 1954, Fachgebiet: Anorganische Chemie

Prof. Dr.-Ing. Christian Fuchs, Jg. 1976, Fachgebiete: Medien und Kommunikation, Informatik, Social Media

Prof. Dr. rer. nat. habil. Thomas Michael Groth, Jg. 1956, Fachgebiet: Biomedizinische Materialien

PD Dr. sc. Hartmut Hecht, Jg. 1949, Fachgebiet: Philosophie

Prof. Dr.-Ing. Thomas Herrmann, Jg. 1956, Fachgebiete: Informatik, Informations- und Technikmanagement

Dr. rer. pol. Horst Kant, Jg. 1946, Fachgebiete: Physik, Wissenschaftsgeschichte

Dr. phil. Peter Hübner, Jg. 1943, Fachgebiet: Sonderpädagogik

Prof. Dr. Brigitte Kahl, Jg. 1950, Fachgebiet: Theologie

Prof. Dr. rer. nat. habil. Jörg Matschullat, Jg. 1957, Fachgebiete: Geochemie, Geoökologie

Prof. Dr. päd. Dieter Mette, Jg. 1951, Fachgebiet: Arbeitspädagogik

Dr. rer. nat. Axel Müller, Jg. 1970, Fachgebiet: Geologie

Prof. Dr. Larisa Schippel, Jg. 1951, Fachgebiet: Translationswissenschaft

PD Dr. rer. nat. Gudrun Scholz, Jg. 1956, Fachgebiete: Anorganische Chemie,

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Harald Schuh, Jg. 1956, Fachgebiet: Geodäsie

Prof. Dr. Frank Spahn, Jg. 1955, Fachgebiet: Astrophysik

Prof. Dr. techn. habil. Hans Sünkel, Jg. 1948, Fachgebiete: Geodäsie, Satellitengeodäsie

Dr. phil. Rose-Luise Winkler, Jg. 1943, Fachgebiete: Soziologie, Wissenschaftsgeschichte

 

Zuwahlen 2013

In der Geschäftssitzung am 16. Mai 2013 wurden folgende Wissenschaftler als Mitglieder der Leibniz-Sozietät zugewählt.

Prof. Dr. sc. Michael Brie, Jg. 1954, Fachgebiete: Philosophie, Politikwissenschaften

Prof. Dr. habil. Dr. h.c. Winfried Henke, Jg. 1944, Fachgebiet: Physische Anthropologie

Prof. Dr.-Ing. sc. Petr Holota, Jg. 1946, Fachgebiet: Mathematische Geodäsie

Prof. Dr. habil. Raj Kollmorgen, Jg. 1963, Fachgebiete: Soziologie, Philosophie

Prof. Dr. habil. Hans-Jörg Kreowski, Jg. 1949, Fachgebiet: Theoretische Informatik

Prof. Dr. habil. Werner Kriesel, Jg. 1941, Fachgebiete: Automation und Kommunikation

Prof. Dr. sc. techn. Wolfgang Mehr, Jg. 1949, Fachgebiete: Halbleiterphysik, Mikroelektronik

Prof. Dr. habil. Reinhard Renneberg, Jg. 1951, Fachgebiete: Biochemie, Biosensoren

Prof. Dr. sc. Heidemarie Salevsky, Jg. 1944, Fachgebiet: Sprachwissenschaft

Prof. Dr. habil. Fritz Scholz, Jg. 1955, Fachgebiet: Analytische Chemie

Prof. Dr. habil. Hans-Dieter Volk, Jg. 1953, Fachgebiet: Immunologie

Prof. Dr. Dr. habil. Rainer E. Zimmermann, Jg. 1951, Fachgebiet: Philosophie