Kommission für Akademie- und Wissenschaftsgeschichte: Tätigkeitsbericht

Tätigkeitsbericht der Kommission für Akademie- und Wissenschaftsgeschichte

s.a. Seite: Arbeitskreise

Gründung:
Am 17. Mai 2001 konstituierte sich im Rahmen der Leibniz-Sozietät die »Kommission für Akademie- und Wissenschaftsgeschichte« als beratendes Organ des Präsidiums. Zum Vorsitzenden der Kommission berief der damalige Präsident Herbert Hörz Herrn Bernhard vom Brocke (Marburg). Ihr gehören ferner an die Herren Wolfgang U. Eckart (Heidelberg), Christoph Friedrich (Marburg), Manfred Heinemann (Hannover), Hubert Laitko (Berlin) und Peter Schneck (Dresden). Mit seiner 2014 erfolgten Wahl zum Mitglied der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften ist Herr Horst Kant (Berlin) neu in die Kommission aufgenommen worden.
Leiter:
Bernhard vom Brocke
Stellvertreter des Leiters: Hubert Laitko

Weiterlesen